Skip to main content

bet-at-home Erfahrungen

Bonusviele Aktionen
BezahlmethodenSofort, Trustly, Mastercard, Diners Club, Skrill, Neteller, Paysafecard, Banküberweisung
LizenzMalta, Großbritannien
Deutscher Support
Software
NetEnt, Microgaming, Evolution Gaming
Bonus

BONUS

viele Aktionen
Sicherer Link
Wähle deinen Favoriten
SofortGiropayTrustlyNetellerMastercard

Gesamtbewertung
4.5/5
Sydney Morell
Experte/-in:

Bet-at-home geht hier einen anderen Weg. Man konzentriert sich auf die drei wichtigsten Spieleanbieter und setzt dann da auf perfekten Service und sehr gute Umsetzung. Alle wichtigen Spiele sind dabei und der Service ist halt spitze!

Letztes Update am 13/10/2020
Sicherheit
100%
absolut sicher
Lizenzen
97%
topp
Bonus
97%
stark
Mobile
90%
gut umgesetzt

bet-at-home – große Tradition

Ist bet-at-home Betrug oder handelt es sich um eine seriöse Online Spielbank? Das Produkt des beliebten Wettanbieters ist an der deutschen Börse gelistet und profitiert von jahrelanger Branchenerfahrung. Aber wie schlägt es sich in unserem Betrugstest?

Auf den ersten Blick fallen die tolle mobile Webseite und die zahlreichen Bezahlmethoden auf. Doch wie steht es um die Spieleauswahl, den Support und Co? All das findest du in unserem Erfahrungsbericht zu bet-at-home.

bet-at-home ist seriös, weil…

man gleich mehrere Lizenzen besitzt, nämlich aus Malta, Schleswig-Holstein und Großbritannien!
man zu einem Unternehmen gehört, das an der Börse notiert ist!
in allen Spielen ein zertifizierter Zufallsgenerator implementiert ist!
man zur Betclic Gruppe gehört, einem Glücksspielriesen, der unter anderem die Monegassische Königsfamilie als Investor hat.

bet-at-home Lizenz

bet-at-home besitzt gleich mehrere Lizenzen: MGA (Malta), Schleswig-Holstein und eine Lizenz in Großbritannien. Sämtliche Algorithmen, mit denen die Spiele gefüttert werden, müssen durch die MGA freigegeben werden. Es soll dadurch ein für alle Spieler faires und chancengleiches Spielvergnügen ermöglicht werden. Der eingesetzte Zufallsgenerator ist zertifiziert und damit sicher und unbeeinflussbar.

Die durch die MGA, Schleswig-Holstein und Großbritannien lizenzierten Spielhallen müssen zudem ein genaues Auge darauf haben, ob etwaige Einsätze oder Geldtransfers Handlungen im Rahmen der Geldwäsche vermuten lassen.

Um dies zu verhindern, ist vor allem die Verifizierung der Spieler-Accounts und deren Geldkonten ein sehr wichtiges Instrumentarium. Im Rahmen der Verifizierung des Spieler-Accounts müssen die Spieler eindeutig belegen, dass sie volljährig sind und nur ein Konto anlegen.

bet-at-home Casino Erfahrungen: Sicher dank MGA Lizenz

Sichere Zahlungsanbieter und Lizenzen garantieren die Seriosität von bet-at-home.

Jugendschutz und Spielsuchtprävention

Bei bet-at-home musst du vor der ersten Auszahlung sowohl eine Kopie des Personalausweises als auch eine Kopie einer Rechnung, aus der sich die deine Adresse eindeutig erkennen lässt, dem Support zusenden.

In Sachen Spielsuchtprävention ist bet-at-home sehr gut aufgestellt. Es gibt unter dem Stichwort „Responsible Gaming“ sehr ausführliches Info-Material. Von der reinen Aufklärung zur Spielsucht über einen sehr umfangreichen Selbsttest bis hin zu einer breiten Palette an externen Beratungsangeboten ist alles vorhanden.

Man arbeitet dabei unter anderem mit der eCOGRA, EGBA und dem DOGV zusammen. Es handelt sich dabei um professionelle Angebote und Institutionen, die auch europaweit Ansprechpartner zu Themen wie Prävention und Spielsucht sind. bet-at-home besitzt zudem die Lizenz des Innenministeriums des Bundeslandes Schleswig-Holstein.

bet-at-home Vorteile
  • Lizenzen aus Malte, Großbritannien und Schleswig-Holstein
  • Klasse Willkommensbonus
  • Top Zahlungsdienstleister an Bord
  • Absolut sicher und seriös
bet-at-home Nachteile
  • Kleines Spieleangebot

bet-at-home Bonus

bet-at-home bietet verschiedene Aktionen für seine Kunden an. Welche das sind, kannst du auf der Webseite direkt nachlesen. Wir wissen, dass diese durchgehend fair sind und sowohl für Neulinge als auch erfahrene Spieler in Frage kommen.

Die meisten finden sich in der bet-at-home Rubrik „Promotions“. Es gibt aber auch Aktionen, die speziell zu bestimmten Ereignissen bereitgestellt werden. Infos dazu erhältst du dann beispielsweise via E-Mail oder indem du dich mit dem Support in Verbindung setzt.

Support & Service – Schneller 24/7-Support

Den Support von bet-at-home erreichst du über mehrere Wege. Am zuverlässigsten funktioniert das über E-Mail und einem Live Chat. Hier ist das Team sehr schnell und lösungsorientiert. Es gibt praktisch keine Wartezeiten. Auf diese muss man sich jedoch öfters einstellen, wenn man die Kontaktaufnahme über das Telefon sucht.

Der Telefon Support ist zudem nicht kostenlos, da die bet-at-home Kundenberater auf der Insel Malta sitzen. Der Support ist rund um die Uhr und vor allem auch deutschsprachig erreichbar.

Ein- und Auszahlungen

Der Geldtransfer ist bei bet-at-home auf sehr vielfältige Art und Weise möglich. Mit Ausnahme der Banküberweisung (keine Limits) sind 10€ als Mindesteinzahlung festgesetzt. Weitere verfügbare Zahlungsmethoden für die Einzahlung sind:

  • Sofort Klarna
  • Giropay
  • Trustly
  • Mastercard
  • Diners Club
  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard
  • Banküberweisung

Für unsere Leser aus Österreich: EPS ist natürlich auch vorhanden!

Maximal sind mit Ausnahme von Skrill (6.000€), Neteller (10.000€) und der Banküberweisung (auch hier keine Limits) 5.000€ erlaubt. bet-at-home erhebt keine Gebühren auf Einzahlungen. Die Limits lassen sich übrigens im Kontakt mit dem Support individuell festlegen. Jedoch muss der bet-at-home Support direkt angesprochen werden. Es ist keine eigene Festlegung der Limits in der Account Verwaltung möglich.

Auszahlungen und eventuelle Gebühren

Will der Spieler seine Gewinne auszahlen lassen, stehen ihm folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Methode
Gebühren pro Monat
Limits
Trustly
ab der 4. Auszahlung je 5€
min. 10€
Mastercard
keine
min. 100€
Skrill
ab der 3. Auszahlung je 5€
min. 10€
Neteller
keine
min. 10€
Paysafecard
keine
min. 10€
Banküberweisung
ab der 4. Auszahlung je 5€
kein

Auszahlungen mit Trustly, Kreditkarte und Banküberweisung dauern bis zu 3 Werktage. Alle anderen Methoden geschehen sofort.

bet-at-home Spieleangebot

Es sind etwa 300 verschiedene Spielautomaten verfügbar. Das kommt auch davon, dass sich bet-at-home überwiegend auf die Spieleentwickler NetEnt und Microgaming verlässt. Wer auf die Slots dieses Unternehmens steht, kommt somit voll auf seine Kosten.

Das Spieleangebot bietet gestandene Klassiker wie Starburst oder Koi Princess, aber auch neuere Top-Player wie Planet der Affen, Game of Thrones oder Jurassic Park. Ein weiterer Top Entwickler im Spieleangebot ist seit 2017 Pragmatic Play.

Sehr gute Übersicht auf der Webseite

In der Aufmachung kann bet-at-home definitiv überzeugen. Es ist alles sehr übersichtlich gestaltet und über das Menü schnell erreichbar. Sehr gut ist die Suchfunktion, die sich speziell bei Automatenspielen bezahlt macht.

Zudem werden dir alle Mindest- und Höchstlimits angezeigt, die in Sachen Einsatz pro Runde oder Münzwert erlaubt sind. Es gibt einige Slots und Tische, die zu den sogenannten Low Rollern gehören, wo du schon mit zehn Cent pro Runde einsteigen kannst.

bet-at-home App

Das ganze Spielvergnügen funktioniert auch mobil über die App, die du dir sowohl für Android- als auch für Apple-Geräte über die Webseite von bet-at-home herunterladen kannst. Der Betrieb ist zudem über die mobile Webseite möglich. Das Spieleangebot ist hier jedoch deutlich begrenzt.

Die Menüführung in der mobilen App ist dagegen einfach und schnell zu verstehen und die Navigation innerhalb der Menüs bereitet keinerlei Probleme. Damit erreichst du auch die wichtigen Punkte wie die Kontaktaufnahme zum Support, das Ein- und Auszahlen und die Infoseiten.

bet-at-home Fazit: alles sicher!

Ist das erfahrene bet-at-home Betrug oder sorgen knapp 20 Jahre Know-how im Geschäft dafür, dass dass die Spielhalle seriös ist? Unser Test zeigt: Bei diesem Anbieter gibt es lediglich bei Teilen des Spieleangebots etwas zu meckern. Die Gesamtperformance aber überzeugt!

Das Spielvergnügen ist frei von technischen Unzulänglichkeiten und bei den Ein- und Auszahlungen geht bet-at-home immer auf Nummer sicher. Darüber hinaus ist das Bonusangebot hervorragend und auch in Sachen Spielsucht Prävention ist man absolut auf der Höhe der Zeit. Somit lässt sich die Frage nach der Sicherheit und Seriosität eindeutig positiv beantworten. bet-at-home ist ein absoluter Top-Anbieter den wir weiterempfehlen.

Bet-at-home FAQ - wichtige Fragen und Antworten

Recht lange gab es bei bet-at-home nur eine Software. Inzwischen stehen mit Microgaming und NetEnt die zwei großen Anbieter zur Verfügung.

Ja, bei bet-at-home kann jeder Zeit über die Web-App ein- und ausgezahlt werden. Allgemein gilt, dass mobil wirklich alle Funktionen vollständig zur Verfügung stehen.

Nein, diese Funktion ist nicht vorhanden. Es kann zwar mit Trustly bezahlt werden, aber die Funktion ohne klassische Registrierung sofort loszuspielen ist nicht vorhanden, da man sonst andere Bezahlmethoden rausschmeißen müsste.


Erfahrungsberichte

Kommentare

Avatar

Bruno Müller 05/05/2019 um 19:50

Ich spiele seit Jahren, habe aber festgetsellt das in der letzten Zeit keine Gewinne zu verzeichnen sind. Bei Starburst z.B. habe ich noch nie 4 oder 5 Reihen mit einer 7 gehabt. Wenn die Sterne kommen ist zu 90% kein Gewinn. Ähnliches habe ich bei „Dazzle me“ festgestellt. Wenn 4 Reihen 7 dann ist die „Glocke“ dazwischen. andersrum genau so . Wenn 5 Reihen mit Glocken dann ist immer eine Reihe mit 7 dazwischen ! Wie kommen dann die angeblichen Gewinne zustande ? Bei den Bonusspielen kaum Gewinne, Vollbild mit ??? kaum !!

MfG

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *