Skip to main content

btty Sportwetten

(4 / 5 bei 67 Stimmen)

100€ BONUS

nur für Neukunden
Empfohlen
Neukundenbonus100% bis 100€
Bonus Codekein Code erforderlich
Bonusbedingungen5x Bonus - Mindestquote 1,80
BezahlmethodenPayPal, Sofort, Giropay, Visa, Mastercard
ProdukteSportwetten, Live Wetten
LizenzSchleswig-Holstein
Deutscher Support
Letztes Update August 2018

Gesamtbewertung

90.6%

"Sehr sicher, leider KEIN Live-Chat!"

Sicherheit
96%
sehr sicher
Lizenzen
96%
ausgezeichnet
Bonus
90%
gut
Support
81%
KEIN Live-Chat
Mobile
90%
intuitiv

Wir haben uns die Frage gestellt, ob btty seriös ist, oder ob sich Betrug hinter dem Wettanbieter versteckt. btty ist ein Online-Wettbüro aus Österreich und wird von der RULEO Alpenland GmbH geführt. Seit 2012 werden unter diesem Label Sportwetten angeboten. Mittlerweile hat man sich auch in Deutschland gut etabliert, über die TV-Werbekampagnen stoßen regelmäßig neue Kunden hinzu. Auch in der deutschen Fußballszene haben sich die Jungs von btty mittlerweile bestens etabliert und mit dem VfL Bochum und Erzgebirge Aue zwei traditionsreiche Werbepartner akquirieren können.

Die beiden Lizenzen der Malta Gaming Authority und des Innenministeriums von Schleswig-Holstein sind zwei weitere gewichtige Argumente für einen sicheren Bookie. Aber ist das wirklich so? Ist btty seriös und sicher und verbannt btty Betrug zuverlässig von seiner Plattform?

btty ist seriös, weil…

man die Malta Gaming Authority Lizenz besitzt und zudem mit der Lizenz des Innenministeriums von Schleswig-Holstein ausgestattet ist!
man Sponsorpartner beim VfL Bochum und dem FC Erzgebirge Aue (jeweils 2. Bundesliga) ist und mit Sportradar, einer kommerziellen Plattform für Sportdatenerfassung und -verwertung, eine Kooperation fährt!
man die 5% Wettsteuer für deutsche Spieler offen kommuniziert!

btty Lizenz: Mit zwei Lizenzen auf der sicheren Seite!

Ohne die Lizenzierung durch die Malta Gaming Authority läuft nichts in Sachen Wetten und Glücksspiele im Raum der EU. Das gilt auch für ein Online-Wettbüro wie btty. Wer sein Wettgeschäft bei der MGA lizenzieren möchte, muss vielfältige Auflagen in Sachen Sicherheit des Wettbetriebes und Schutz der Spieler erfüllen.

Da geht es beispielsweise um Maßnahmen gegen jegliche Versuche der Geldwäsche, der Manipulation oder des Betrugs. Da werden alle Geldtransaktionen, zwischen dem Buchmacher und den Spielern genauestens unter die Lupe genommen, was auch eine sichere Verifizierung der Spieler- und Kontendaten erfordert. Die Spielergelder müssen zudem streng getrennt vom sonstigen Betriebskapital des Bookies gehalten werden, damit keine Gelder veruntreut werden können.

Spielerdaten werden bei btty über die Schufa abgeglichen

Auch der Jugendschutz und der Schutz von gefährdeten Personen in Bezug auf die Spielsucht sind Punkte, die bei der Malta Gaming Authority ganz oben auf der Agenda stehen. So dürfen die Buchmacher keine Personen aufnehmen, die noch keine 18 Jahre sind. Dies wird durch die Verifizierung der Kundendaten sichergestellt, die bei btty etwas anders abläuft als man es von anderen Buchmachern so gewohnt ist. Normalerweise reicht es den Wettbüros, wenn der Spieler eine Kopie seines Personalausweises per Mail an den Support sendet. btty hingegen gleicht die Angaben des Spielers mit Angaben der Schufa ab.

Dabei geht es dem Buchmacher nicht um die Bonitätsprüfung, sondern einfach nur um den Datenabgleich. Der dort ermittelte Score hätte laut btty keinen Einfluss auf das Ausmaß, in dem der Spieler seinem Wettvergnügen nachgehen dürfte. Da aber, wie wir noch erfahren werden, der Bookie seine Einzahl- und Auszahllimits nicht offen preisgibt und sie dem Spieler anpasst, könnte man zumindest vermuten, dass der Score eventuell von Belang sein könnte

Kann der Spieler nicht über die Schufa verifiziert werden, das wäre laut btty in bis zu 20% der Fälle so, würde das Postident-Verfahren greifen. Dabei wird dem Kunden ein Postident-Formular zugesendet, mit dem er über eine Postfiliale die Bestätigung der Richtigkeit der persönlichen Daten einholen kann. Alternativ zu diesem Verfahren gibt es auch bei diesem Bookie die Möglichkeit, seine Identität über einen Videochat zu belegen. Hier kommt dann doch der Personalausweis ins Spiel, den der Spieler für diesen Call bereithalten soll. Insgesamt ein recht sicheres Vorgehen, das Betrugsmöglichkeiten weitestgehend ausschließt.

btty_erfahrungen_sicherheit

Infos zur Spielsucht-Prävention und eine weitere Lizenz für sicheres Wetten

In Sachen Spielsucht-Prävention verweist btty auf seiner Webseite auf das Institut „Glücksspiel und Abhängigkeit“ und bietet einige Links zu bekannten Institutionen, die entsprechende Beratung und Hilfsangebote vorhalten. Die Informationen wirken insgesamt eher dürftig, es fehlt auch ein Fragebogen zur Selbstreflexion, den viele andere Buchmacher ihren Kunden anbieten.

Positiv bleibt zu bewerten, dass die Hilfeseiten und die AGB insgesamt klar strukturiert und übersichtlich angeboten werden. Davon könnten sich etliche Bookies mindestens zwei Scheiben abschneiden. Ebenfalls auf die Plus-Spalte kommt noch, dass btty die Lizenz des Innenministeriums von Schleswig-Holstein besitzt, was die Sicherheit und Seriosität dieses Online-Buchmachers deutlich unterstreicht.

btty Bonus: Ein 100% Bonus mit einem Zwei-Stufen-Plan!

btty bietet seinen neuen Kunden einen 100% Willkommensbonus, der auf maximal 100€ begrenzt ist. Bis zu diesem Betrag wird also die erste Einzahlung des Spielers verdoppelt. Um in den Genuss dieses Bonus zu kommen, muss der Spieler mindestens 10€ auf sein Wettkonto transferieren. Wenn der Neukunde sein Konto bei der Registrierung mit 100€ auffüllt, sind dadurch umgehend 200€ für die ersten Wetten zur Verfügung.

Der Spieler muss aber den Bonus nicht voll ausschöpfen. Er kann beispielsweise auch nur 50€ einzahlen, wenn er das Angebot dieses Bookies erstmal kennenlernen und vielleicht erst im Laufe der Zeit höher einsteigen möchte. Diese 50€ werden durch den 100% Bonus verdoppelt und in ein 100€ Startkapital umgewandelt. Der Neukunde kann auch mehr als 100€ bei seiner ersten Einzahlung in die Hand nehmen, jedoch werden trotzdem nur maximal 100€ durch den Buchmacher hinzugefügt. Dieser 100% Bonus ist in dieser Branche ein insgesamt gängiges Verfahren. Wer also bereits Erfahrungen mit anderen Bookies gesammelt hat, wird hier auf gewohnte Vorgänge treffen.

Was jedoch die meisten Online-Wettbüros recht unterschiedlich gestalten, sind die Bonusbedingungen, die für das Freispielen des Bonusbetrages erfüllt werden müssen. btty hat hier eine zweistufige Variante kreiert. Um den Bonusbetrag überhaupt zu aktivieren, muss dieser ein Mal in Sportwetten bei diesem Buchmacher umgesetzt werden. Als Mindestquote für die dafür relevanten Wetten wurde ein Wert von 1,8 festgelegt. Hat also ein Spieler bei seiner ersten Einzahlung einen Betrag von 50€ gewählt, steht er nun vor der Aufgabe, die 50€, die von btty hinzugefügt wurden, ein Mal in Wetten einzusetzen. Schafft er dies, tritt Stufe 2 in Kraft.

btty_erfahrungen_neukundenbonus

Mit der zweiten Stufe wird der Bonus endgültig freigespielt

Und hier wird es etwas kompliziert. Sobald der Bonus durch eine erfolgreiche Stufe 1 freigeschaltet worden ist, werden alle danach platzierten Wetten ausschließlich über das Bonuskonto verrechnet. Dies geht solange, wie sich darauf Geld befindet. Der Spieler ist zwar nun einerseits frei in der Entscheidung, auf welche Wetten er damit Geld setzt, jedoch sind für die endgültige Erfüllung der Bedingungen nur Wetten relevant, die mindestens mit einer Quote von 1,8 versehen sind. Auf solche Wetten ist nun der erhaltene Bonusbetrag, in unserem Beispiel also 50€, mindestens 5 Mal umzusetzen. Das macht nun 250€, die ausschließlich mit Geld aus dem Bonuskonto finanziert werden müssen.

Als Zeitfenster für die Erfüllung dieser Bedingung wurden 30 Tage festgelegt. Schafft er es im vorgegebenen Zeitraum, werden sowohl der eigentliche Bonus als auch der Betrag, der sonst noch durch gewonnene Wetten auf das Bonuskonto kam, auszahlbar. Ist dieses Konto jedoch bereits vor der Erfüllung der Bedingungen leer, gibt es natürlich auch keine 50€, die sich der Spieler einstreichen könnte.

btty weitere Bonusangebote: Mit etwas Losglück gibt es lukratives Extrageld!

btty hat aber auch für seine bereits bestehenden Kunden eine Reihe von Boni zur Auswahl, die das regelmäßige Spielen bei diesem Buchmacher belohnen. Sehr einfach wird es für die Spieler beim „BTTYER des Tages“. Der Bookie verlost jeden Tag nach dem Zufallsverfahren an einen seiner Kunden 50€. Wenn der Auserwählte sich am selben Tag einloggt, kann er das Geld für sich einlösen.

Loggt sich der betreffende Spieler, der per E-Mail von seinem Glück erfährt, nicht am selben Tag in seinen Account ein, wandern dessen 50€ in einen Jackpot. Dadurch haben am Tag darauf alle btty-Kunden bereits die Chance auf 100€. Maximal kann dieser Pott auf 500€ ansteigen. Auch für diese verlosten Gelder gibt es eine Bonusbedingung. Der Betrag muss mindestens ein Mal in Wetten mit Quoten ab 1,8 aufwärts gesetzt werden. Danach wird die Summe auszahlbar.

„7 Tage 7 Wetten 77€ gewinnen“ – Eine Chance für alle Kombi-Wetten-Fans

Auch der nächste Bonus funktioniert nach dem Verlosungsprinzip. Bei „7 Tage 7 Wetten 77€ gewinnen“ werden speziell die Kombi-Spieler angesprochen. Wer jeden Tag von Montag bis Sonntag eine Kombi-Wette mit einer Gesamtquote von 5,0 oder höher wettet und dafür jeweils mindestens 5€ einsetzt, kommt in die Wochenverlosung. Dort werden 3 Glückliche ermittelt, die jeweils 77€ als Bonus gutgeschrieben bekommen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und müssen dann diesen Betrag mindestens ein Mal in Wetten mit Quoten von wenigstens 1,8 umsetzen, damit diese 77€ auszahlbar werden.

btty_erfahrungen_promotions

Weiter hält btty für seine Kunden noch einen Mega Kombi Bonus bereit. Der Anbieter stellt dabei seinen Spielern eine Palette von Kombi-Wetten zur Verfügung, die beispielsweise den Sieg eines Teams mit der Mindestanzahl an Toren in demselben Spiel kombinieren. Oder auch die Möglichkeit, dass die Teams X, Y und Z gleichzeitig Heimsiege einfahren. Die Gewinne daraus unterliegen dann keinen Bedingungen. Zusätzliche Boni sind ein Freundschaftswerbe-Bonus und ein spezieller Tennis-Bonus. Außerdem lassen sich über btty auch Tickets für Heimspiele des VfL Bochum gewinnen, der einer der Premium-Werbepartner dieses Bookies ist.

btty Support & Service: Nur per Mail ist Kontaktaufnahme möglich

Der Kundensupport ist bei btty nur über einen einzigen Weg erreichbar, nämlich per Mail. Ein entsprechender Button ist einerseits rechts oben im Menü zu finden als auch rechts unten, wo er einem Live-Chat-Button gleicht. Einen echten Live-Chat oder gar einen telefonischen Kontakt gibt es hier aber nicht.

Das kann vor allem bei technischen Problemen oder sonstigen dringenden Spezialfällen schnell für Verärgerung sorgen, wenn die beschriebene Störung erst durch etliche Mails hin und her genauer verifiziert werden kann. Zumindest ist der Mailservice rund um die Uhr besetzt und antwortet so durchschnittlich nach etwa eineinhalb Stunden auf die Anfragen.

Vorbildlich in Sachen Infomaterial und beim Umgang mit der Wettsteuer

Bei den genannten Hilfeseiten gibt der Spieler das für ihn relevante Schlagwort in eine Suchfunktion ein, und schon werden die hierzu wichtigsten Fragen und Antworten aufgeführt. Sozusagen eine Art FAQ, wobei die eigentlichen „Wichtigsten Fragen“, so nennt sich der Menüpunkt oben, nochmal eine eigene Kategorie darstellen. Sie sind in neun Unterpunkte aufgeteilt, die sich um die wichtigsten Dinge rund um das Anlegen eines Wettkontos, dem Zahlungsverkehr und den Spielerschutz drehen.

Technische Schwierigkeiten, die den Spieler zu später Abendstunde ereilen, können darüber nicht gelöst werden. Wie gesagt, Hotline oder Live-Chat sind hier angebracht – es gibt aber keinen!

Absolut positiv ist auch zu vermelden, dass der Punkt „Wettsteuer“ einen eigenen Abschnitt in dieser AGB bekam. Es wird in zwei Unterpunkten genau erklärt, wie es sich mit dieser Sache verhält. So muss eben der Spieler die 5% Steuer über seinen Wetteinsatz entrichten. Deshalb darf ein klares Plus-Zeichen für Offenheit und Seriosität gesetzt werden.

btty Ein- und Auszahlungen: Mit individuellen Limits und mit PayPal!

Bei diesem Buchmacher stehen den Kunden einige verschiedene Zahlungsdienstleister zur Verfügung. Dabei trifft man mit den Kreditkarten, den Banküberweisungen (Sofort, Giropay), den E-Wallets (Skrill, PayPal) auf alte Bekannte. Die Paysafecard ist hier nicht in der Verlosung, ebenso nicht die E-Wallet Neteller, die bei vielen anderen Bookies im Sortiment sind. Auf dem Einzahlungsscreen findet sich mit dem btty-Gutschein noch ein weiterer Button, der für etwaige Promo-Codes genutzt werden kann. Diese Promo-Codes gibt es bisweilen auf einschlägigen Werbeseiten und Gutschein-Plattformen.

So übersichtlich vieles auf der Webseite aufgebaut ist, so sehr fehlen dann doch manchmal wichtige Informationen. Zum Beispiel die Hinweise, welche Limits für welche Zahlungsmittel bestehen, oder ob Gebühren für die Transaktionen verlangt werden. Es ist zwar in der AGB vermerkt, dass dem Kunden bei der Einzahlung selbst die jeweilige Grenze angezeigt würde, dem ist jedoch nur teilweise so. Der Spieler bekommt dies erst mit, wenn der eingegebene Betrag jenseits der Begrenzungen nach oben oder unten liegt.

Zudem behält sich der Bookie das Recht vor, diese Limits individuell von Spieler zu Spieler und je nach Zahlungsdienstleister zu verschieben. Das mag jetzt in Bezug auf die Spielsuchtprävention in Einzelfällen sehr sinnvoll sein, jedoch würde es der gebotenen Seriosität entsprechen, wenn der Spieler schon vorher weiß, wie viel Geld er auf welchem Zahlungsweg transferieren darf.

btty_erfahrungen_zahlungen

Werden bei btty für die Auszahlungen auch Gebühren fällig?

Ähnlich verhält es sich bei der Auszahlung. Hier zumindest werden in den AGB die Höchstgrenzen für den monatlichen Auszahlungsbetrag klar erwähnt. Mehr als 20.000€ pro Monat darf demnach ein Spieler nicht von seinem Wettkonto abbuchen. Sollte die Gewinnsumme höher sein, die ein Kunde sich abholen will, so wird der Betrag auf monatliche Raten zu 20.000€ aufgeteilt, bis die gewünschte Geldmenge komplett abgebucht worden ist.

Was jedoch auch hier schon wieder etwas nebulös bleibt, ist der Hinweis des Bookies in den AGB, dass er sich für jeden Zahlungsdienstleister individuell für Limits und Gebühren festlegen kann, ohne sie offen und transparent vorher darlegen zu müssen. Da nach dem Geldwäschegesetz die Auszahlungen auf das Konto des Kunden gehen, von dem auch die Einzahlung vorgenommen worden ist, wäre es für den Spieler definitiv wichtig zu wissen, ob er sich mit der Wahl des Zahlungsdienstleisters gleichzeitig auch Gebühren oder ungewünschte Limits bei der Auszahlung einhandelt. Zumindest werden die maximalen Gewinnsummen für Einzelwetten (25.000€) und Kombiwetten (75.000€) klar kommuniziert.

btty Wettangebot: Statistiken satt – gute Wettoptionen

Bei btty ist das Wettangebot insgesamt gesehen etwas übersichtlich gestaltet. Aus knapp 20 Sportarten lassen sich die gewünschten Wetten zusammenstellen. Viele beliebte Wettbereiche wie der Pferdesport, die eSports oder Radrennen sucht man hier beispielsweise vergebens. Wirklich breit ist man bei diesem Bookie nur beim Fußball aufgestellt, aber der ist ja auch bei allen Bookies die absolute Nummer 1.

Diese Breite im Fußball-Programm bezieht sich jedoch nur auf die Auswahl der verschiedenen Länder, in denen auf nationale Clubwettbewerbe gesetzt werden kann. Wirft man einen näheren Blick auf die Angebotsstruktur, wird es schon ziemlich dürftig. In Deutschland geht es zwar bis in die Regionalligen, jedoch gilt dies schon mal nicht für die Spieler aus Schleswig-Holstein. In England gibt es die Ligen ab der League One (3. Liga) abwärts nicht sehr zuverlässig im Programm. Es lassen sich zwar bis zur 7. Ligaebene ausführliche Statistiken einsehen, aber Wetten sind auf diese Matches nur selten möglich. Das findet man bei der Konkurrenz branchenweit deutlich besser und zuverlässiger. Auch bei den Wettoptionen pro Partie hinkt btty den anderen Buchmachern meistens hinterher.

Mehr als 70 verschiedene Optionen gibt es selbst für Top-Partien nicht. Zumindest darf positiv angemerkt werden, dass btty seine Webseite sowohl im grundsätzlichen Menü als auch innerhalb einzelner Matches sehr übersichtlich gestaltet. Die Suche nach den gewünschten Wettmöglichkeiten funktioniert also schnell und sicher, was vor allem für Neueinsteiger wichtig ist. Auch die farbliche Gestaltung in dieser Mischung aus hellen und dunklen Blautönen wirkt soweit augenfreundlich, wobei die Schrift gerne etwas größer sein könnte. Die Augenfreundlichkeit gilt jedoch nicht für das Layout der Tippscheine, die recht blass daherkommen und ein genaueres Hinsehen erfordern, welche Wetten man nun gerade auf seinem Schein gesetzt hat.

btty_betrug_statistiken

In Sachen Wettquoten herrscht bei btty eher Mittelmaß

In Sachen Wettquoten wird sich btty ebenfalls keine Spitzenpositionen verdienen. Mehr als 95% gibt es auch für absolute Top-Knaller nicht und meist bewegt man sich selbst in den Top-Ligen im Bereich 93%/94%. Das ist vor allem hinsichtlich der Tatsache, dass von den Einsätzen von vornherein die Wettsteuer abgezogen wird, für den Spieler ein größerer Nachteil. Ähnlich wenig lukrativ geht es in den unteren Ligen zu.

Wer dann deswegen auf andere Sportarten ausweichen will, wird vergeblich nach besseren Angeboten suchen. So sind beispielsweise im Basketball Werte um 85% normal und auch im Eishockey gibt es keine Quotenschlüssel jenseits der 90%. Für viele junge Spieler wird neben den niedrigen Quoten vor allem aber das Fehlen der eSport-Wetten ein Argument sein, sich nicht für diesen Bookie zu entscheiden. Der Markt wird dort immer größer und mittlerweile werden viele Partien live auf Top-TV-Sendern wie Sport1 gezeigt.

Mit ausführlichen Statistiken auf dem Weg zu erfolgreichen Live-Wetten

Auch bei der Darstellung der Live-Wetten hält sich btty mit viel „klein-klein“ auf. So winzig sieht man die Quotenfelder im Live-Menü selten. Zwar findet man innerhalb einer Partie das Angebot an Wettoptionen wieder in der gewohnt übersichtlichen Strukturierung, jedoch ist auch hier die Breite des Angebotes relativ dürftig. Die schnellen Märkte fehlen komplett.

Was für ungeübte Neueinsteiger in Sachen Live-Wetten ziemlich wichtig wäre, ist die Darstellung relevanter Quotenveränderungen, um für sich die besten Quoten schnellstmöglich erkennen und bespielen zu können. Aber auch das fällt bei btty ziemlich mager aus. Gelegentlich sieht man mikroskopisch kleine rote oder grüne Pünktchen irgendwo aufblitzen, die dann auch sogleich wieder verschwunden sind, ohne sie genauer registriert zu haben. Im Sinne der Kunden- und Einsteigerfreundlichkeit kein besonders gutes Merkmal.

Echte TV-Live-Streams gibt es bei btty nicht, dafür aber die bekannten Match-Tracking-Tools, die in Kombination mit entsprechenden, kurzen Kommentaren und ausführlichen Statistiken einen guten Überblick über den Verlauf einer Live-Partie geben. Das sieht hier zumindest ganz gut aus, entspricht den heutigen Standards. Vor allem die Pre-Match-Statistiken, die sich für alle Ligen abrufen lassen, sind schon sehr umfangreich und erlauben auch Anfängern eine gute Vorbereitung auf eine Live-Partie.

btty Mobile: Besten Überblick mit der schnellen Top-App von btty!

Damit man nicht nur zuhause dem Wettvergnügen nachgehen kann, bieten alle Online-Wettbüros Mobile-Apps für ihre Spieler an. Bei diesem Bookie lässt sich die App über einen QR-Code auf der Webseite herunterladen und auf dem Endgerät installieren. Dies gelingt auch technisch weniger versierten Menschen schnell und unkompliziert. Hat man diesen Schritt absolviert, loggt man sich ebenso einfach in seinen Account ein. Das Menü ist hier übersichtlich gestaltet, sodass jeder wichtige Abschnitt leicht und ohne große Umwege angesteuert werden kann. Das ist vor allem bei den Punkten Support, AGB, Account-Verwaltung und Ein- und Auszahlen sehr wichtig.

In Bezug auf die Menüführung bei den Sportwetten ist man in der App leicht im Vorteil gegenüber der normalen Online-Version. Alles ist etwas größer und auffälliger, jedoch rein von der grafischen Aufarbeitung sehr simpel umgesetzt. Einfach nur weiße Schrift auf blauem Grund und fertig. Diese Form der Umsetzung hat zumindest den Vorteil, dass die Navigation innerhalb der Sportarten und der einzelnen Wettoptionen sehr flüssig funktioniert. Das Wettangebot ist im Prinzip identisch mit der Online-Version, auch das der Live-Wetten. Hier in der App gibt es jedoch das Problem nicht, dass die Quotenveränderungen zu wenig auffallen. Damit dürften die meisten Spieler ihre Live-Wetten wohl deutlich eher über ihre Handys und Tablets erledigen als über die heimischen Rechner.

btty_erfahrungen_mobile

btty Erfahrungen: Viel Zufriedenheit über die Sicherheit und Seriosität bei btty

Durchforstet man die Foren der Wettcommunity nach Erfahrungen zu btty, dann findet man hier recht wenig Einträge. Es gibt einerseits kaum Lob für diesen Bookie und bei einzelnen Umfragen nach den beliebtesten Buchmachern landet btty eher auf den hinteren Rängen. Andererseits ist auch auf der Problemseite nichts von Belang zu finden. Das ist im Sinne der Sicherheit und Seriosität eines Anbieters definitiv ein gutes Zeichen.

Auch bei den Gewinnauszahlungen, welche bei anderen Wettbüros schon mal gerne ein Problemfeld darstellen, läuft alles problemlos ab und alle bekommen meist schnell und sicher ihr Geld. Da lassen sich schlechtere Quoten oder eine eher unübersichtliche Darstellung im Netz leichter verschmerzen, wenn man sichergehen kann, sich mit dem Bookie nicht um das gewonnene Geld streiten zu müssen.

Das Support-Team ist immer ansprechbar, wenn auch nur per Mail. Die Hilfeseiten und die AGB sind auffällig gut und sinnvoll strukturiert, somit lassen sich viele Fragen schon im ersten Anlauf selbst klären, ohne den Support kontaktieren zu müssen.

Lediglich der Umgang mit den Spielerlimits, die sich selbständig setzen lassen, muss etwas genauer und zuverlässiger umgesetzt werden. Selbst wenn ein Einsatzlimit für die Woche bereits überschritten ist, lassen sich weiterhin Wetten durchführen, was an sich durch die eingesetzte Grenze nicht funktionieren dürfte. Im Rahmen des „Verantwortungsvollen Spielen“ und der Spielsucht-Prävention sollte das anders laufen.

btty Fazit: Sicherer Wettanbieter aus Österreich mit Potenzial

Ist bei btty Betrug zuverlässig ausgeschlossen und geht es bei btty seriös zu? Diese Frage kann insgesamt deutlich mit „Ja“ beantwortet werden. Es gibt zwar noch genug Entwicklungspotenzial bei diesem 2012 gegründeten Buchmacher aus Österreich. In Sachen Wettangebot, Quoten, grafische Darstellung auf der Webseite und Offenlegung der einzelnen Ein- und Auszahlungslimits ist noch viel Luft nach oben festzustellen. Vielleicht lässt sich auch noch ein Live-Chat beim Support einrichten.

Durch die beiden Lizenzen der Malta Gaming Authority und des Innenministeriums von Schleswig-Holstein darf ein Spieler aber mit Sicherheit davon ausgehen, dass bei diesem Bookie alles unternommen wird, um Betrug, Geldwäsche und Manipulation keine Chance zu geben. Sehr gut gefällt dabei die Vorgehensweise, mit der die Spieler ihre Identität belegen. Dadurch kann btty sehr zuverlässig unlautere Mitglieder aus der Wettkundschaft ausschließen. Wenn btty die genannten Dinge in der Zukunft bearbeiten kann, haben sie aufgrund ihres zuverlässigen Sicherheitskonzepts echte Chancen auf eine Top-Platzierung unter den europäischen Online-Buchmachern.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


100€ BONUS

nur für Neukunden

100€ BONUS

nur für Neukunden