EM 2021 Wetten – Alle Details zur Fußball EM

In wenigen Monaten ist es so weit: Die Fußball-Europameisterschaft 2021 wird angepfiffen! Das Turnier verspricht viel Spannung. Doch sind EM 2021 Wetten seriös und sicher?

Top 5 Wettanbieter für die EM 2021

# Anbieter Bonus
1
888sport
4.5/5

100€ BONUS

100% bis 100€

Bonusbedingungen
1x EZ + 6x Bonus
Mindestquote: 1,5
2
Interwetten
4.5/5

100€ BONUS

100% bis 100€

Bonusbedingungen
5x Einzahlung; Mindestquote 1,7
3
bet-at-home
4.5/5

BONUS

Viele Aktionen

Bonusbedingungen
4
mybet
4.5/5

100€ BONUS

100% bis zu 100€

Bonusbedingungen
5x EZ+Bonus - Mindestquote: 1,60
5
LeoVegas
5/5

100€ BONUS

100% bis 100€ Wettbonus

Bonusbedingungen
min. Kombinationsquote: 1,8

Im folgenden Text erhältst du Informationen zu den top EM Buchmachern. Außerdem verrate ich dir, worauf du achten musst, wenn du eine Sportwette für die EM platzieren willst und gebe dir einen Ausblick auf Teams und Favoriten.

Weitere sichere EM Sportwetten Anbieter

Natürlich möchtest du nun auch wissen, wo du sonst noch EM Sportwetten sicher in Angriff nehmen kannst. Ich stelle dir nun ein paar Buchmacher vor, bei denen du bedenkenlos auf die Europameisterschaft wetten kannst:

# Anbieter Bonus
1
Betway
4.5/5

100€ BONUS

100% bis 100€

Bonusbedingungen
6x Bonus
Mindestquote: 1,75
2
Unibet Sportwetten
5/5

100€ BONUS

200% bis 100€

Bonusbedingungen
6x Bonus
Mindestquote: 1,40
3
Betano Sport
5/5

120€ BONUS

20€ Freiwette + 100% bis 120€

Bonusbedingungen
5x EZ + Bonus
Mindestquote: 1,65
4
22bet
4/5

122€ BONUS

100% bis 122€
+ 22 Bet Points

Bonusbedingungen
5x Bonus
Mindestquote: 1,4
5
Betsson Sport
4.5/5

20€ BONUS

100% bis 20€

Bonusbedingungen
4x Bonus&Einzahlung
Mindestquote 1,80

Beste EM Wettquoten

Wenn es um die besten EM Quoten geht, lohnt sich auf jeden Fall auch ein Vergleich auf unseren Seiten. Denn das Spiel ist klar: Je höher die Quote, desto größer auch der Gewinn, wenn deine Tipps auf dem Wettschein korrekt sind. Das Wetten auf EM Quoten bietet dabei eine Menge Abwechslung. Es gibt viele Wettmärkte, die Spannung versprechen – nicht zuletzt die bereits erwähnten Live Wetten!

Willst du schon vor dem Turnier eine Wette platzieren, dann lohnt sich eine Langzeitwette. Die Quoten zum EM Sieg sind vor dem Turnier besonders attraktiv. Wenn du also auf die Europameisterschaft wetten willst, lohnt sich schon jetzt ein Blick auf die von uns getesteten, seriösen Buchmacher.

Die besten EM Quoten findest du hier:

888sport-logo
888sport
betano-logo
Betano
bet-at-home--logo
bet-at-home
Deutschland10,0010,008,75
Frankreich7,007,006,50
England6,006,005,25
Belgien6,506,506,00
Niederlande8,008,007,50
Spanien9,009,008,75
Italien12,0012,0011,00
Portugal18,0018.0016,50
Kroatien26,0026,0025,00

Wie sicher sind EM 2021 Wetten?

Wenn du auf EM Spiele wetten willst, sind sichere und seriöse Buchmacher natürlich die allererste Anlaufstelle dafür. Wir testen alle Anbieter auf dem Markt, die EM Wetten anbieten, auf ihre Qualität, die Lizenz, Sicherheitsstandards und den Service. Damit kannst du dir bei EM Wetten sicher sein: Wenn du bei einem seriösen Buchmacher deine Wetten platzierst, dann sind sie dort in guten Händen.

Es gibt einige Punkte, auf die du achten solltest, wenn du bei einem seriösen Buchmacher an den Start gehen willst. Auf Dinge das sind, erzähle ich dir in den nächsten Abschnitten. Aber das wichtigste vorneweg: Alle von uns empfohlenen EM Sportwetten Anbieter sind seriös und kein Betrug.

Worauf muss man bei Sportwetten zur EM achten?

Seriöse Buchmacher, bei denen du auf EM Spiele wetten kannst, zeichnen sich durch einige Merkmale aus. Dazu zählen die Lizenz der EM Buchmacher, die angebotenen Bezahlmethoden, sowie Maßnahmen zum Spielerschutz.

Doch worauf musst du dabei genau achten? In diesem Abschnitt gebe ich dir wertvolle Tipps.

Lizenz

Der wichtigste Aspekt ist eine gültige Glücksspiellizenz. Viele EM Sportwetten Anbieter sind im Besitz einer Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA). Es gibt inzwischen aber auch eine Reihe von Buchmachern, die mit einer aktuellen Lizenz aus Deutschland operieren.

Die Infos zu den Lizenzen findest du in der Regel im unteren Teil der Webseite. Dort erfährst du auch mehr zu den jeweiligen Unternehmen, die als Betreiber hinter den Buchmachern stehen.

Bevor ein Buchmacher eine Lizenz erhält, muss er eine Reihe von Prüfungen bestehen. Dazu gehören unter anderem die Punkte sichere Verbindungen, verantwortungsvolles Spielen oder aber auch reibungslose Zahlungen.

Würde ein Anbieter diese Hürden nicht meistern, gäbe es keine Lizenz. Bei einem Anbieter ohne Lizenz solltest du kein Konto eröffnen und auch nicht auf EM Spiele wetten.

Zahlungsmethoden

Die Zahlungsmethoden sind ebenfalls ein wichtiger Faktor bei der Bewertung eines Buchmachers. Ist er seriös, wird er bekannte Dienstleister aus der Finanzbrache als Partner haben.

Doch nicht nur das: Wichtig ist auch, dass die Zahlungen reibungslos ablaufen. Einzahlungen sollten schnell – idealerweise binnen weniger Sekunden oder Minuten – auf dem Wettkonto sein. Auszahlungen müssen ebenfalls zügig bearbeitet werden.  Darüber hinaus sollte der EM Sportwetten Anbieter auch auf mögliche Gebühren hinweisen.

Verantwortungsvolles Spielen

Das bereits angesprochene, verantwortungsvolle Spielen beinhaltet im Wesentlichen zwei Aspekte: Spielsuchtprävention und Jugendschutz. Auf den Seiten der Buchmacher gibt es in der Regel eine eigene Unterseite zu diesem Thema.

In Sachen verantwortungsvolles Spielen stellen die Anbieter oft einen Fragenkatalog zur Einschätzung des eigenen Spielverhaltens zur Verfügung. Hinzu kommen eine Liste mit Tipps sowie Links zu bekannten Hilfsorganisationen wie GamCare oder Gamblers Anonymous.

Wenn es um den Jugendschutz geht, steht fest, dass Spieler unter 18 Jahren kein Konto eröffnen dürfen, um auf EM Spiele zu wetten. Angeboten werden dort zusätzlich Links zu Filter-Software, die Zugriff auf Glücksspielseiten für Jugendliche sperrt.

Welche Mannschaften nehmen teil?

Bevor du bei der EM 2021 wetten kannst, solltest du dir natürlich auch ein Bild vom Teilnehmerfeld machen. Es nehmen 24 Teams teil, auf die du während der Europameisterschaft 2021 wetten kannst – so viel wie bei keinem EM-Turnier zuvor:

Gruppe A:Italien Schweiz Türkei Wales
Gruppe B: Belgien Dänemark Finnland Russland
Gruppe C: Österreich Niederlande Nordmazedonien Ukraine
Gruppe D: Kroatien Tschechien England Schottland
Gruppe E:Polen Slowakei Spanien Schweden
Gruppe F:Frankreich Deutschland Ungarn Portugal

In der folgenden Infografik kannst du dir die Spielorte, EM-Gruppen und Termine nochmal ganz genau ansehen:

EM Infografik

Wer sind die EM-Favoriten?

Dem amtierenden Titelträger fällt stets eine besondere Aufmerksamkeit zu. Doch wie stark ist Portugal, der Europameister aus dem Jahr 2016? Natürlich muss man die Portugiesen allein schon wegen Superstar Cristiano Ronaldo stets auf dem Zettel haben. Aber reicht es auch diesmal für den ganz großen Wurf? Man darf zumindest dran zweifeln.

In den letzten Jahren hat sich Belgien immer wieder in den Kreis der Favoriten gespielt – um dann bei den Turnieren den Erwartungen nicht gerecht zu werten. Gelingt Witzel, de Bruyne, Lukaku und Courtois diesmal das Husarenstück?

Als Top-Favorit geht Frankreich ins Rennen. Und das ist kein Wunder stehen doch unter anderem mit Kilian Mbappé, Antoine Griezmann oder Top-Torhüter Hugo Lloris absolute Weltklassespieler und aktuelle Weltmeister im Team. Der EM-Titel dürfte nur über Frankreich gehen.

Wie weit kommt Deutschland?

Deutschland genießt den Ruf der Turniermannschaft schlechthin. Allerdings ist Deutschland bei der diesjährigen EM nicht unbedingt einer der Favoriten. Solltest du dennoch bei der EM 2021 Wetten auf Deutschland als Titelträger abschließen, könnte sich das für dich lohnen.

Die Gründe, warum Deutschland bei diesem Turnier eine regelrechte Wundertüte ist, liegen auf der Hand: Durchwachsene Länderspiele in der letzten Zeit, die Kritik an Bundestrainer Jogi Löw oder auch Fragen rund ums Personal ließen die Fans zuletzt aufhorchen.

Man darf zum Beispiel gespannt sein, ob Thomas Müller, Jerome Boateng oder Mats Hummels nun doch noch eine Einladung erhalten. Alle drei Spieler wurden zuletzt nicht mehr für die DFB-Elf berücksichtigt

Auch der vielzitierte Umbruch ist längst noch nicht final eingeleitet. Zwar schnupperten Junge Spieler wie Jamal Musiala oder Florian Wirtz schon einmal hinein, doch ob sie auch den Sprung auf den EM-Zug schaffen werden, bleibt abzuwarten.

Welche Gruppe gilt als besonders stark?

Die Gruppe F mit Deutschland, Frankreich, Portugal und Ungarn darf man getrost als Todesgruppe bezeichnen. Die beiden besten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich direkt fürs Achtelfinale.

Die vier besten Drittplatzierten müssen in die Playoffs. Das könnte dazu führen, dass Europameister Portugal, Weltmeister Frankreich oder aber auch die DFB-Elf bereits nach der Vorrunde die Segel streichen müssen.

Doch nicht nur in dieser Gruppe sind EM Sportwetten schwer. Die Gruppe E mit Polen, Schweden, Spanien und der Slowakei hat es ebenfalls in sich. Nicht zuletzt auch deshalb, da Zlatan Ibrahimovic nach seinem jüngsten Comeback bei den Tre Kronors auf großer Bühne einmal mehr für Furore sorgen könnte.

Welche Wetten gibt es?

Hat das Turnier einmal begonnen, so sind der Fantasie in Sachen Sportwetten bei der EM keine Grenzen gesetzt. Aktuell kannst du dich sogar schon an Langzeitwetten versuchen, bei denen du auf die Gruppensieger wetten oder sogar den kommenden Europameister tippen kannst.

Während des Turniers wird es bei den EM Buchmachern jede Menge verschiedene Wettmärkte geben. Dazu gehören neben der klassischen Drei-Wege-Wette auch Kombiwetten, Systemwetten, Handicap-Wetten oder Spezialwetten.

Wenn du den Nervenkitzel liebst, solltest du ein Auge auf Live Wetten haben. Diese wird es während des Turniers ebenfalls zahlreich geben. Die seriösen Buchmacher haben diese spannenden Wetten ebenfalls im Angebot.

An welchen Orten wird die EM ausgetragen?

Die Europameisterschaft wird an insgesamt zwölf Spielorten ausgetragen. Wenn du EM Sportwetten platzieren willst, solltest du vorab schauen, welches Team wo auf welchen Gegner trifft. Die Spielorte in der Übersicht:

Austragungsorte der EM 2021
Wetten
London Wembley Stadion, unter anderem Austragungsort Finale
Rom Olympiastadion, unter anderem Austragungsort Eröffnungsspiel
BakuNationalstadion
München Allianz Arena
St. Petersburg Krestowski-Stadion
BudapestNeues Nationalstadion
BukarestArena Nationala
Amsterdam Johan-Cruyff-Arena
Glasgow Hampden Park
Dublin Aviva Stadium
Bilbao San Mames
Kopenhagen Telia Parken

Fazit

Die Europameisterschaft verspricht eine Menge Spannung – nicht zuletzt durch das neue Format. Willst du auf die EM 2021 Wetten abschließen, dann solltest du einen seriösen Buchmacher auswählen.

Sichere Buchmacher besitzen eine gültige Lizenz, achten auf Datenschutz und Datensicherheit, sorgen für sicheren Zahlungsverkehr und gehen auch das verantwortungsvolle Spielen seriös an.

Auf die Europameisterschaft zu wetten, ist immer mit viel Nervenkitzel verbunden. Übertreibe jedoch nicht und bewege dich in deinem Rahmen. Dann steht dem Spaß von Sportwetten bei der EM nichts mehr im Wege!

FAQs zur EM2021

Seriöse Buchmacher erkennst du unter anderem an einer gültigen Spiellizenz. Darüber hinaus sind bekannte Zahlungsanbieter an Bord, und einige Buchmacher haben auch Kooperationen mit bekannten Vereinen.

Durch die Lizenz ist sichergestellt, dass du es mit einem seriösen Buchmacher zu tun hast. Betrug oder Abzocke wird es dort nicht geben, denn vor der Lizenzierung müssen die Buchmacher wichtige Hürden nehmen.

Viele Buchmacher operieren mit einer Lizenz der Malta Gaming Authority. Es gibt allerdings auch viele Anbieter, die bereits über eine Lizenz nach den neuen deutschen Standards verfügen.

Ja, beim mobilen Wetten musst du dir keine Sorgen machen – sofern du bei einem ordentlich lizenzierten Buchmacher wettest. Auch von unterwegs gelten die gleichen Sicherheitsmerkmale.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~vVTVTVTVv~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~