Skip to main content

Temple Nile Erfahrungen

Bonus Codekein Code erforderlich
Bonus1600€ + 125 Freispiele
Bonusbedingungen40x Bonus + Einzahlung
40x Gewinne aus Freispielen
BezahlmethodenMastercard, Trustly, Sofort, Skrill, Neteller, Rapid Transfer
LizenzMalta, Großbritannien
Deutscher Support
Software
Big Time Gaming, ELK Studios, Evolution Gaming, Microgaming, NetEnt, NYX Interactive, Play'n GO, Quickspin, Red 7, Red Tiger Gaming, Thunderkick, Wazdan, WMS
Bonus

1.600€ BONUS

1600€ + 125 Freispiele
Sicherer Link
Wähle deinen Favoriten
MastercardTrustlySofortRapid TransferNeteller

Gesamtbewertung
4.5/5
Victor Wilde
Experte/-in:

Temple Nile sagte auch uns vor dem Test nicht so viel, aber die Spieleauswahl hat uns ebenso überzeugt wie der wirklich hervorragende Bonus für Neukunden. Klare Empfehlung es selbst zu probieren.

Letztes Update am 14/10/2020
Bonus
97%
großzügig
Umsatzbedingungen
92%
angemessen
Spieleangebot
94%
riesig
Sicherheit
91%
seriös und sicher
Mobile
93%
optimal

Temple Nile im Test

Temple Nile ist ein noch recht junges Glücksspiel Unternehmen. Der Anbieter wirbt mit einem hohen Bonus für neue Kunden. Aber kann ein solches Angebot seriös sein oder liegt im Fall von Temple Nile vielleicht Betrug vor? Wir haben eingehend geprüft.

Dazu haben wir neben den Bonusbedingungen auch den Lizenzstatus, die Maßnahmen zur Spielsuchtprävention, Internetauftritt und Kundenservice, Einzahlungsmöglichkeiten sowie das Spieleangebot unter die Lupe genommen. Dieser Beitrag analysiert, ob Temple Nile seriös oder Betrug ist.

Temple Nile ist seriös, weil…

Lizenzen in Schweden, Großbritannien und Malta vorliegen!
viele seriöse Einzahlungsmethoden zur Verfügung stehen.
die Bonusbedingungen transparent und fair sind.

Lizenz und weitere Infos zu Temple Nile

Temple Nile ist eine Marke der White Hat Gaming Limited mit Sitz in Malta. Das Unternehmen ist unter der Nummer C73232 im maltesischen Handelsregister eingetragen und residiert in Valletta. Die maltesische Glücksspielaufsichtsbehörde Malta Gaming Authority hat die Lizenz zuletzt am 1. August 2018 erneuert (Lizenznummer: MGA/B2C/370/20 17). Die maltesische Lizenz ist maßgeblich für den Spielbetrieb mit Kunden aus Deutschland und den meisten anderen kontinentaleuropäischen Ländern.

Es gibt zwei weitere Lizenzen. Die britische Gambling Commission hat ebenso eine Lizenz ausgestellt (Lizenznummer: 000-052894-R-329546-001), wie die schwedische Glücksspielaufsichtsbehörde Spelinspektionen (Lizenznummer 18Li7478). Damit ist der Lizenzstatus von Temple Nile absolut seriös. Lizenzen aus drei etablierten Ländern gewährleisten einen sicheren Betrieb.

Spielerschutz: Welche Maßnahmen werden ergriffen?

Auch im Hinblick auf Spielerschutz und Spielsuchtprävention ist Temple Nile aktiv. Spieler haben verschiedene Möglichkeiten, sich zu schützen. Dazu gehören Einzahlungslimits. Diese können auf täglicher, wöchentlicher und monatlicher Basis festgelegt werden. Änderungen oder Löschungen von Limits sind erst nach 24 Stunden Verzögerung möglich.

Darüber hinaus gibt es zeitliche Limits. Spieler können die maximale Verweildauer auf eine festgelegte Zeitspanne begrenzen. Wurde die Zeit erreicht, erfolgt automatisch eine Abmeldung. Temple Nile teilt Spielern stündlich mit, wie viele Einsätze seit der Anmeldung getätigt wurden und welche Gewinne bzw. Verluste dabei angefallen sind.

Ein weiteres Instrument zum Spielerschutz sind Auszeiten. Spieler können ihr Konto für Zeiträume von 24 Stunden bis hin zu sechs Wochen deaktivieren. Die Auszeit kann erst mit einer Verzögerung von 24 Stunden aufgehoben werden.

Temple Nile Neukundenbonus: 1.600€ + 125 Freispiele

Der Temple Nile Neukundenbonus fällt ausgesprochen hoch aus. Exklusiv für Kunden, die sich über unseren Link registrieren, gibt es für die Ersteinzahlung einen 100% Bonus bis 600€. Zusätzlich gibt es 50 Freispiele für den beliebten Slot Book of Dead.

Auch für die zweite und die dritte Einzahlung ist bei Temple Nile ein Bonus aufgerufen. Für die zweite Einzahlung gibt es 25% bis zu einer maximalen Bonusgutschrift in Höhe von 800€. Wer diese erhalten möchte, muss somit 3200€ einzahlen. Zusätzlich werden auf dieser Stufe 25 Freispiele für den Slot Wild Scarabs eingeräumt.

Bei der dritten Einzahlung gibt es 50% bis zu maximal 200€ Bonusgutschrift und 50 Freispiele für Book of Dead. Wer den Bonus auf dieser Stufe voll ausschöpfen möchte, zahlt somit 400€ ein und erhöht das Spielguthaben um weitere 600€.

Die drei Bonusstufen bei Temple Nile im Überblick:

  1. Einzahlung EXKLUSIV: 100% bis maximal 600€ Bonus + 50 Freispiele für Book of Dead
  2. Einzahlung: 25% bis maximal 800€ Bonus + 25 Freispiele für Wild Scarabs
  3. Einzahlung: 50% bis maximal 200€ Bonus + 50 Freispiele für Book of Dead

Der Bonus fällt damit prozentual und absolut ausgesprochen attraktiv aus. Kann es einen Haken geben? Dieser wäre dann in den Bonusbedingungen versteckt. Die Bonusbedingungen werden im nächsten Abschnitt erläutert.

18+. Geschäftsbedingungen gelten. Verantwortungsbewusstes Spielen. gamblingtherapy.org

templenile_casino_serioes_bonus

Bonusbedingungen

Das Angebot gilt ausschließlich für Neukunden. Um den Bonus nutzen zu können und für eine Auszahlung freizuspielen, müssen folgende Umsatzbedingungen erfüllt werden:

  • Mindesteinzahlung von 20€ je Bonusstufe
  • Bonus muss 40 Mal umgesetzt werden
  • 30 Tage Zeit, um die Bedingungen zu erfüllen
  • Einzahlungen mit Skrill und Neteller berechtigen Nutzer nicht für den Bonus
  • Gewinne aus Freispielen sind auf 20€ begrenzt und werden als Bonusguthaben gutgeschrieben

Boni für Bestandskunden und weitere Extras

Die Bonusangebote für Bestandskunden bei Temple Nile sind überschaubar. Es gibt allerdings Bonuspunkte und ein VIP Programm.

Die Bonuspunkte werden als Tempel Token bezeichnet. Die ersten Tempel Token werden bei der Registrierung zugeteilt, weitere Tokens werden durch Einsätze in Spielen verdient. Einzelne Token werden Rahmen von Aktionen auch per E-Mail, Telefon und SMS vergeben. Für die Ersteinzahlung gibt es 300 Tempel Token. Beim Spielen gibt es grundsätzlich für 10€ eine festgelegte Anzahl an Token.

VIP Programm

Das VIP Programm sieht für Kunden in verschiedenen VIP-Stufen zusätzliche Leistungen vor. In der Stufe Silber gibt es zum Beispiel einen priorisierten 24 Stunden Kundendienst, einen maßgeschneiderten VIP Kalender, regelmäßige VIP Bonus Codes, bis zu 100€ Bonus für neue Upgrades und exklusive, wöchentliche Angebote.

Auf der Stufe Gold erhalten Spieler einen dezidierten VIP Account Manager, Einladungen zu privaten Turnieren und bis zu 350€ Bonus für neue Upgrades. In der Stufe Platin gibt es einen privaten E-Mail Kontakt zum Accountmanager, tagesgenaue Auszahlungen, Einladungen zu VIP Veranstaltungen und individuelle Angebote für Highroller.

Spieleangebot bei Temple Nile

Es sind Spiele dutzender Entwickler verfügbar. Auf der Liste der Hersteller finden sich unter anderem NetEnt, Play’n Go, NYC, Red Tiger, Microgaming und viele mehr.

Verfügbar sind unter anderem Thunderstruck, sowie Net Entertainments Klassiker Gonzo’s Quest und Starburst. Aber auch noch viele weitere Spiele mit diversen Einsatzlimits und Gewinnchancen stehen bereit. Hier setzt die Spielbank auf Vielseitigkeit.

Support und Website: Transparenz und Servicequalität im Test

Ein Blick auf die Qualität von Webseite und Kundenservice darf im Test von Temple Nile nicht fehlen. Die Website ist durchgängig in deutscher Sprache verfügbar. Die Geschäftsbedingungen sind zwar in deutscher Sprache verlinkt, jedoch nur in Englisch erhältlich. Es gibt eine Suchfunktion für die Suche nach bestimmten Spielen. Negativ: Auf der Seite findet sich kein FAQ Bereich.

Der Kundenservice ist via Live Chat und E-Mail erreichbar und durchgängig deutschsprachig. Wir haben für diesen Testbericht eine Anfrage per Live Chat gestellt. Die Reaktionszeit lag bei weniger als zwei Minuten, unsere Frage wurde umgehend korrekt beantwortet.

Temple Nile App

Temple Nile kann auch mobil genutzt werden. Dazu ist kein Download erforderlich. Die mobile Version der Homepage kann mit jedem Smartphone und jedem Betriebssystem angesteuert werden.

Erforderlich ist lediglich ein Browser. In der mobilen Version stehen alle Spiele, Einzahlungsmöglichkeiten, Kontofunktionen und Boni zur Verfügung, die auch auf der regulären Homepage angeboten werden.

Zahlungsmöglichkeiten bei Temple Nile

Temple Nile akzeptiert diverse Einzahlungsmethoden. Neben Skrill und Neteller, die beide nicht für den Bonus zugelassen sind, akzeptiert Temple Nile Kreditkarten (Visa & MasterCard) und Sofortüberweisungen (Klarna).

Die Einzahlungsmethoden bei Temple Nile im Überblick:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte (Visa & MasterCard)
  • Skrill
  • Neteller
  • Klarna
  • Apple Pay
  • MuchBetter

Die Kontoeröffnung verläuft unkompliziert und ohne größere Überraschungen. Das Konto kann zunächst vorläufig eröffnet und mit Einzahlung und Bonus kapitalisiert werden. Spätestens bis zur ersten Auszahlung muss jedoch die gesetzlich vorgeschriebene Verifikation nachgeholt werden.

Man verlangt dazu den Upload von Ausweisdokumenten und einen Adressnachweis. Es reicht, den Personalausweis beidseitig und zusätzlich eine Stromrechnung mit dem Smartphone abzufotografieren und hochzuladen.

Fazit unserer Temple Nile Erfahrungen

Temple Nile unterbreitet ein attraktives Angebot. Der Bonus mit bis zu 1.500€ + 105 Freispielen fällt sehr attraktiv aus. Das Spieleangebot ist topp und übersteigt in Breite und Tiefe das Angebot vieler Konkurrenten. Der Grund dafür ist die Kooperation von Temple Nile mit einer Vielzahl an Entwicklern.

Auch die mobile Version ist benutzerfreundlich und unkompliziert. Temple Nile ist definitiv eine absolut seriöse Sielbank. Dies wird durch Lizenzen in Malta, Großbritannien und Schweden gewährleistet. Wir sind davon überzeugt, dass der Anbieter in Zukunft noch richtig zulegen wird.


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *